Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote

Für unsere Kunden besetzen wir derzeit folgende Positionen:

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein mittelständisches, weltweit aktives Unternehmen aus dem Anlagenbau, das seit über 50 Jahren komplexe Bauteile und Anlagen für das Schüttguthandling entwickelt und in Eigenproduktion herstellt. Man bietet maßgeschneiderte Lösungen rund um das Fördern, Befüllen und
Lagern, Dosieren, Verwiegen und Verteilen von Schüttgütern an. Als Marktführer der schüttguterzeugenden- und verarbeitenden Industrie ist das erfolgreiche und wachsende Unternehmen seit 2020 Teil eines internationalen Konzerns und profitiert von den dadurch entstandenen Synergieeffekten.

Im Markt ist unser Mandant für seine Ingenieurkompetenz, sowie die hohe Leistungsfähigkeit und den geringen Wartungsaufwand der Anlagen geschätzt.

Die Aufgabe

  • Verantwortung für das After-Sales-Geschäft unseres Mandanten mit nationalen und internationalen Kunden
  • Führung eines aktuell 8-köpfigen Teams aus Serviceund Montagemitarbeitern
  • Weiterentwicklung des Service- und Ersatzteilgeschäfts als eigenständigen Bereich mit dem entsprechenden Umsatzwachstum
  • Erarbeitung von Lösungen und Angeboten für den Service- und After-Sales-Bereich in Abstimmung mit Kunden, Vertrieb und Projektmanagement
  • Erarbeitung individueller Service- und Wartungsverträge als Teil eines Gesamtangebots für die Kunden
  • Aktive Kundenbindung, Reklamationsmanagement und Kundenrückgewinnung mit Hilfe von effizienten Prozessen, klaren Vorgehensweisen und der Unterstützung gut gepflegter Datenbank-Systeme
  • Kundenbetreuung vor Ort auf (internationalen) Dienstreisen (ca. 20%)

Die fachlichen Anforderungen

  • Erfolgreicher Abschluss als Techniker/-in Maschinenbau bzw. Anlagenbau oder vergleichbare
    Qualifikation
  • Erfahrung als Technischer Berater im Bereich After Sales/ Vertrieb/ Innendienst oder einer anderen
    kundennahen Position wünschenswert
  • Alternativ Erfahrung in der Wartung und Instandhaltung von prozesstechnischen Anlagen
  • Verständnis für Betriebsabläufe und technische Zeichnungen
  • Kenntnisse im Projektmanagement
  • (Erste) Erfahrungen in der Personalführung
  • Routinierter Umgang mit MS Office und einem ERPSystem
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse werden erwartet, gerne auch weitere Sprachkenntnisse

Die persönlichen Anforderungen

  • Begeisterung für Technik und technischen Service
  • Vertriebliches Denken und Handeln
  • Kommunikationsstärke und Fähigkeit, zwischen verschiedenen Positionen zu vermitteln
  • Geübter Umgang mit verschiedenen Personengruppen (Betriebsmitarbeiter, Kunden, etc.)
  • Zielorientierte, strukturierte, pro-aktive und selbständige Arbeitsweise
  • Internationale Reisebereitschaft (ca. 20%)

Ihre Chance

  • Möglichkeit, in eine Führungsrolle hineinzuwachsen
  • Anspruchsvolle Kunden und Projekte auf nationaler und internationaler Ebene
  • Vielseitiger Aufgabenbereich beim Marktführer, der für seine Ingenieurkompetenz bekannt ist
  • Tätigkeit in einem gesunden, wachsenden Unternehmen, das in die Zukunft investiert
  • Überzeugende Rahmenbedingungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrem CV unter info@momento-beratung.de!

Das Unternehmen

Unser Mandant, eine von drei zentralen Gesellschaften einer mittelständischen Unternehmensgruppe, ist einer der erfolgreichen Pioniere der LED-Technik in Deutschland. Das Unternehmen ist bekannte Marke und ‚Hidden Champion‘ zugleich in der Entwicklung und Herstellung von hochwertiger LED-Beleuchtung.

Im Markt ist unser Kunde auf kontinuierlichem Wachstumskurs und mit seinen Produkten für die Qualitätsmerkmale, den Technologiefortschritt, die Zuverlässigkeit und das überzeugende Preis-Leistungsverhältnis geschätzt.

Die Aufgabe

  • Leitung und Weiterentwicklung des Accounting-Teams mit aktuell zwei Mitarbeiter(-innen)
  • Verantwortung der gesamten Finanzbuchhaltung – Hauptbuch, Debitoren, Kreditoren, Anlagevermögen – sowie des Zahlungsverkehrs und des Forderungsmanagements
  • Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB inkl. Umsatzsteuervoranmeldungen sowie die Intercompany-Abstimmung mit den anderen Unternehmen der Gruppe
  • Optimierung der internen Abläufe und Transparenz mit dem Ziel Planungssicherheit zu erlangen und Abweichungen frühzeitig zu erkennen
  • Weiterentwicklung von Buchhaltungsprozessen und Bilanzierungsstandards sowie deren korrekte Abbildung im ERP-System Microsoft Dynamics 365
  • Schnittstelle zu den Fachabteilungen (Vertrieb/ Einkauf)
  • Berichtslinie direkt an den CFO der Gruppe
  • Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern

Die fachlichen Anforderungen

  • Erfolgreicher Abschluss zum/zur geprüften Bilanzbuchhalter(-in) nach einer kaufmännischen Ausbildung oder einem betriebswirtschaftlichen Studium
  • Mehrjährige Erfahrung im Accounting, idealerweise in einer mittelständischen Unternehmensgruppe
  • Abschlusssicherheit in der Bilanzierung nach HGB und gute Kenntnisse im Steuerrecht
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse (v. a. Excel) sowie idealerweise Erfahrung mit Microsoft Dynamics 365 und LucaNet

Die persönlichen Anforderungen

  • Analysestärke in Kombination mit „Hands-on“-Mentalität
  • Blick für Gesamtzusammenhänge in Kombination mit Spaß an Aufbauarbeit und Gestaltungsfreude
  • Integrative Persönlichkeit, die es versteht, erfolgreich zwischen unterschiedlichen Interessen zu vermitteln
  • Lösungsorientierung in der Umsetzung von Themen
  • Kommunikationsstärke
  • Lust auf (Führungs)-Verantwortung
  • Gute Englischkenntnisse

Ihre Chance

  • Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Tätigkeit in einem innovationsfreudigen, mittelständischen Unternehmen im Verbund einer internationalen Gruppe
  • Eigenständiges Arbeiten und direkte Kommunikation
  • Leistungsgerechte Bezahlung und 30 Tage Urlaub
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrem CV unter info@momento-beratung.de!

Das Unternehmen

Unser Mandant ist das Software-Haus einer erfolgreichen deutschen Versicherungsgesellschaft mit Sitz in München. Es bietet innovative und anwenderfreundliche Software für Versicherer an, treibt damit die Digitalisierung der Versicherungsprozesse mit voran und trägt maßgeblich zum Erfolg der Versicherungssparten bei.
Die IT- und Versicherungsfachleute dieses dynamischen Unternehmens entwickeln in Abstimmung mit den Erstversicherern individuelle Komplettlösungen für den gesamten Versicherungsprozess – von den Anträgen im Frontoffice bis zur Verwaltung im Backoffice, von der
Beratung über die Konzeption bis zur Implementierung der fertigen Software.

Die Aufgabe

  • Beratung bei der Gestaltung und Optimierung ITgestützter Geschäftsprozesse
  • Übernahme einer zentralen Rolle in Kundenprojekten
  • Analyse der Betriebs- und Arbeitsabläufe
  • Entwicklung innovativer digitaler Lösungen für neue Versicherungsprodukte
  • Schnittstelle zwischen den auftraggebenden Fachabteilungen und den eigenen IT-Experten
  • Weiterentwicklung der Bestands-, Schaden- und Vertriebssysteme
  • Erarbeitung von Anforderungen an neue Systeme mit Hilfe von Workshops
  • Erstellung von Lastenheften und Fachvorgaben für die IT-Experten, um den Anforderungen gerecht zu werden
  • Begleitung der Entwickler(-innen) in der Umsetzungsphase
  • Sicherstellen, dass gewünschte Prozesse und Funktionalitäten perfekt und anwenderfreundlich in den Systemen abgebildet werden

Die fachlichen Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Versicherungskauffrau*mann und gerne zusätzlich Versicherungsfachwirt(-in)
  • Alternativ oder zusätzlich Bachelor-Abschluss mit versicherungswirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung bei einem Erstversicherer, z.B. in der Vertrags- oder Schadensachbearbeitung oder in der Produktentwicklung
  • Übergreifendes „Versicherungswissen“ und jede Art von Sparten-Know-how, z.B. Rechtsschutzwissen, wünschenswert
  • Versierter Umgang mit Versicherungs-IT als Anwender
  • Spaß daran, sich in IT-Themen hineinzudenken und in kurzer Zeit viel Neues zu lernen

Die persönlichen Anforderungen

  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Wunsch, sich thematisch weiterzuentwickeln
  • Starke Kommunikationsfähigkeit
  • Kompetenz, auch komplexe Sachverhalte klar und verständlich zu vermitteln

Ihre Chance

  • Intensive Einarbeitung
  • Mitwachsende (Beratungs-)Aufgaben
  • Sicherheit eines erfolgreichen Großunternehmens verbunden mit der Schlagfertigkeit eines Start Ups
  • Kollegiales Team mit viel Spaß an der Zusammenarbeit
  • Wunderschönes Altbaubüro in München-Bogenhausen
  • Sehr gute Erreichbarkeit per U-Bahn, Bus und Tram
  • Gute Infrastruktur (Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants) im Umfeld
  • Flache Hierarchien
  • Attraktive Vergütung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrem CV unter info@momento-beratung.de!

Das Unternehmen

Unser Mandant ist eine Steuerberatungskanzlei mit Sitz in München-Neuhausen/Nymphenburg, deren beide Geschäftsführer das Unternehmen bereits in zweiter und dritter Generation führen. Die Kanzlei berät schwerpunktmäßig kleine und mittelständische Unternehmen insbesondere aus den Bereichen Dienstleistung und Handwerk sowie (vermögende) Privatpersonen in allen steuerlichen Fragen.
Gemeinsam mit einem Team von langjährigen, erfahrenen Mitarbeitern stehen die beiden Geschäftsführer (Vater und Tochter) ihren Mandanten in allen steuer(recht-)lichen Angelegenheiten zur Verfügung.

Die Aufgabe

  • Erstellung von Einnahmenüberschussrechnungen und Umsatzsteuervoranmeldungen sowie ZM-Meldungen
  • Vorbereitung bzw. Erstellung von Steuererklärungen und Jahresabschlüssen
  • Prüfung von Steuerbescheiden und ggf. Einlegen von Rechtsbehelfen
  • laufende Buchführungsarbeiten
  • Erstellung von mandantenbezogenen Auswertungen
  • Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen (sofern Interesse besteht)
  • Ansprechpartner für Mandanten und deren Beratung hinsichtlich steuerrechtlicher Änderungen und
    Neuerungen
  • Ansprechpartner für Behörden und Ämter

Die fachlichen Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten
  • Gerne zusätzliche Weiterbildung zum/zur Steuerfachwirt(in)
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung wünschenswert
  • Erfahrung in der Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen von Vorteil
  • Kenntnisse im Umgang mit DATEV
  • Erfahrung in „digitaler Buchhaltung“ bzw. Bereitschaft sich dort einzuarbeiten

Die persönlichen Anforderungen

  • Große Genauigkeit und hohe Zuverlässigkeit in der täglichen Arbeit
  • Offenheit, sich in verschiedene Branchen und Rechtsformen einzuarbeiten mit dem Ziel der
    langfristigen Zusammenarbeit mit den Mandanten
  • Hohe Teamfähigkeit und Vertrauenswürdigkeit
  • Wunsch nach langfristiger Zusammenarbeit

Ihre Chance

  • Abwechslungsreiche und breitgefächerte Aufgabe in einer inhabergeführten Steuerberatungskanzlei
  • Ein eingespieltes, langjähriges Team mit wenig Fluktuation und gutem Miteinander
  • Angebot der Teilnahme an Weiterbildungen und Schulungen
  • Standort mit guter Erreichbarkeit per Tram und Bus
  • Helle und freundliche Büroräume mit einem großzügigen Platzangebot
  • Gute Infrastruktur (Einkaufsmöglichkeiten, Bäcker, Restaurants) im Umfeld
  • Flache Hierarchien
  • Attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit teilweise vom Homeoffice zu arbeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrem CV unter info@momento-beratung.de!

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein Zweckverband, der an einem der schönsten Orte der Region für das Abwassermanagement mehrerer Gemeinden verantwortlich ist. Seine Aufgabe ist die Reinhaltung der Umwelt in diesem natürlichen Erholungsraum. Dafür engagieren sich heute rund 80 Mitarbeiter/-innen in der Verwaltung sowie im Betrieb und in der Instandhaltung der Verbandskläranlage sowie des Abwassernetzes. Nach der Ausstattung der Kläranlage mit einem modernen Prozessleitsystem stehen jetzt die Modernisierung und Konzeptionierung für derzeitige und
künftige Anforderungen an.

Die Aufgabe

  • Fachliche Leitung des Betriebs mit aktuell 12 Mitarbeiter/-innen
  • Sicherstellung des zuverlässigen und wirtschaftlichen Betriebs der Anlage
  • Optimale Ausrichtung der Anlage auf aktuelle und künftige Anforderungen
  • Entwicklung ausgereifter Konzepte für eine nachhaltige Ertüchtigung und Modernisierung der Anlage unter Berücksichtigung der technischen
    Machbarkeit, der rechtlichen Rahmenbedingungen und Aspekten der Wirtschaftlichkeit
  • Identifizierung von Optimierungspotentialen auf Basis von Überwachungswerten; Vorantreiben der Umsetzung
  • Präsentation der Konzepte und Vorhaben vor Verbandsgremien und kommunalen Entscheidungsträgern
  • Vorausschauende Planung, Leitung und Steuerung der Durchführung der Projekte im Bereich Erneuerungen/ Instandhaltungen zur Sicherstellung einer termin-, qualitäts- und kostengerechten Umsetzung

Die fachlichen Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium als Ingenieur Verfahrenstechnik, Umwelttechnik, Siedlungswasserwirtschaft, Maschinenbau; gerne auch
    Techniker/-in/ Abwassermeister/-in mit umfassender Berufserfahrung in der Abwasserbehandlung
  • Erfahrung im Betrieb von abwassertechnischen Anlagen
  • (Erste) Erfahrung in der Betriebs- und/ oder Teamleitung wünschenswert
  • Praktische Kenntnisse zeitgemäßer Verfahren und Technologien zur Abwasserreinigung sowie moderner EMSR- und Prozessleittechnik
  • Gute Kenntnisse in MS-Office und digitalen Steuerungen

Die persönlichen Anforderungen

  • Interesse an Führungsaufgabe
  • Analyse- und Konzeptionsstärke
  • Lösungs- und Ergebnisorientierung
  • Kommunikationsstärke verbunden mit der Fähigkeit, erfolgreich zwischen unterschiedlichen Interessen zu vermitteln

Ihre Chance

  • Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe, mit der ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz geleistet wird
  • Aufgeschlossenes, innovationsfreudiges Team
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe)
  • Betriebliche Altersvorsorge, Fahrtkostenzuschuss sowie Großraumzulage München
  • Flexibles, familienfreundliches Arbeitszeitmodell mit Gleitzeit und Möglichkeit des mobilen Arbeitens bei Bedarf
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrem CV unter info@momento-beratung.de!

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein Zweckverband, der an einem der schönsten Orte der Region für das Abwassermanagement mehrerer Gemeinden verantwortlich ist. Seine Aufgabe ist die Reinhaltung der Umwelt in diesem natürlichen Erholungsraum. Dafür engagieren sich heute rund 80
Mitarbeiter/-innen in der Verwaltung sowie im Betrieb und in der Instandhaltung der Verbandskläranlage sowie des Abwassernetzes.

Die Aufgabe

  • Verantwortung für den Betrieb, die Instandhaltung, Sanierung und kontinuierliche Weiterentwicklung des öffentlichen Abwassernetzes im Trennsystem
  • Vorantreiben der Untersuchung der privaten Grundstücksentwässerungssysteme
  • Leitung der Abteilung Kanalnetz mit drei anspruchsvollen Sachgebieten sowie fachliche
  • Führung der 25 Mitarbeiter/-innen – Techniker, Meister, Facharbeiter und Sachgebietsleiter
  • Führen der Mitarbeiter/-innen des Sachgebiets Eigenleistung sowie Ideenfindung und Initiierung beim weiteren Ausbau des Eigenleistungsanteils
  • Führung der Mitarbeiter/-innen des zweiten Sachgebietes, die mit Unterstützung von Fremdleistern für den Unterhalt von Sonderbauwerken/Pumpwerken zuständig sind
  • Mit der Überprüfung und Bewertung privater Grundstücksentwässerungsanlagen (GEA) macht das dritte Team nötige Sanierungsmaßnahmen transparent. Die Expert/-innen stehen Grundstückbesitzern beratend zur Seite und überwachen Projekte zur Trennung von Schmutz- und Niederschlagswasser

Die fachlichen Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium als Bauingenieur/-in, Ingenieur/-in der Siedlungswasserwirtschaft, Umweltingenieur/-in; gern auch staatlich geprüfte(r) Techniker/-in mit einschlägiger Berufspraxis
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Abwassernetze / Kanalsanierung bei einem Abwasserentsorger (z.B. Zweckverband oder Kommune), bei einem Industrieunternehmen oder einem Ingenieurbüro
  • Fähigkeit, ein Team engagierter Mitarbeiter*innen zu fordern, zu motivieren und weiterzuentwickeln
  • (Erste) Führungserfahrung
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse sowie Kenntnisse in den gängigen Fachanwendungen

Die persönlichen Anforderungen

  • Sehr gutes betriebswirtschaftliches Verständnis sowie unternehmerisches Denken
  • Hohe Kundenorientierung
  • Konzeptions- und Kommunikationsstärke verbunden mit Motivationsfähigkeit
  • Hohe Teamfähigkeit mit konstruktiver Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern
  • IT-Affinität

Ihre Chance

  • Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe, mit der ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz geleistet wird
  • Aufgeschlossenes, innovationsfreudiges Team
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe)
  • Betriebliche Altersvorsorge, Fahrtkostenzuschuss sowie Großraumzulage München
  • Flexibles, familienfreundliches Arbeitszeitmodell mit Gleitzeit und Möglichkeit des mobilen Arbeitens bei Bedarf
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrem CV unter info@momento-beratung.de!

Das Unternehmen

Unser Mandant ist einer der Marktführer im Bereich der Vermittlung von Pflegekräften für die häusliche Pflege. Das Franchiseunternehmen besteht seit über 15 Jahren und ist heute mit über 50 Franchisepartnern an über 90 Standorten in Deutschland vertreten. Es wird als die am schnellsten wachsende digitale Plattform für die betreute Pflege flächendeckend als lokaler, fairer Anbieter wahrgenommen. Das Unternehmen ist mit Unterstützung eines Finanzinvestors auf Wachstumskurs und investiert in den Aufbau einer Unternehmensorganisation, die den Erfolg für die Zukunft sichert.

Die Aufgabe

  • Intensive Betreuung der Franchisenehmer, u.a. mit Schulungsangeboten und Marketing-Support, damit diese ihre Vertriebsziele erreichen und die Marktposition unseres Mandanten in ihren Gebieten ausbauen
  • Aufbau einer „Sales-Academy“ zur Steigerung der Vertriebsperformance und Entwicklung einheitlicher Standards für einen starken Marktauftritt
  • Sicherstellung einer hohen Beratungs- und Servicequalität
  • Unterstützung der Franchisenehmer im Tagesgeschäft in sämtlichen Fragen rund um Vertrieb, Marketing und Betriebswirtschaft zusammen mit ihren beiden Partnerbetreuern
  • Beobachtung der KPIs sowie der Umsatzzahlen und Analyse der Ursachen bei unzureichender Performance gemeinsam mit dem Franchisepartner
  • Ableitung von Maßnahmen zur Gegensteuerung sowie Erarbeitung individueller Entwicklungskonzepte
  • Aktives Mitgestalten am Erfolg der Franchisenehmer in Form eines zielorientierten Vertriebsmanagers, sowie Partners und Coach
  • Suche und Auswahl neuer Franchisepartner, die zu unserem Mandanten passen – inkl. Management der Gebietsvergabe und Vertragsverhandlungen
  • Als Mitglied des Management-Teams Mitwirkung an der Entwicklung der künftigen Vertriebs-, Marketing- und Produktstrategien

Die fachlichen Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Fokus Marketing/ Vertrieb oder abgeschlossene Ausbildung mit Berufserfahrung
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis sowie fundierte Erfahrung in der Nutzung von Vertriebskennzahlen und KPIs für Vertriebssteuerung und Planung
  • Mehrere Jahre Erfahrung in Vertriebssteuerung, Sales- oder Partner-Management bei einem Franchisegeber aus dem Dienstleistungssektor oder einem Dienstleistungsunternehmen mit mehreren Niederlassungen
  • Erfahrung aus dem Umfeld Pflege, Betreuung, Healthcare wünschenswert
  • Interesse, sich intensiv in die Branche einzuarbeiten

Die persönlichen Anforderungen

  • Vertriebspersönlichkeit gepaart mit unternehmerischem Denken und exzellentem Gespür für Märkte und Entwicklungen
  • Hohe Zahlenaffinität und Analysefähigkeit
  • Ausgeprägte Führungsqualitäten, um ihre Franchisepartner zu einer exzellenten Performance zu motivieren, zu fördern und zu coachen
  • Spaß am persönlichen Austausch mit den Franchisepartnern
  • Reisebereitschaft (ca. 20-30 %)

Ihre Chance

  • Spannende, vielschichtige Aufgabe bei einem der Marktführer in einer Wachstumsbranche mit einer positiven Präsenz in den Medien und einem anerkannten seriösem Service für tausende zufriedene Kunden
  • Über 50 erfolgreiche Franchisenehmer, die langjährig auf das Konzept unseres Mandanten setzen – bislang ohne Abgänge
  • Ein gewachsenes Netzwerk vertrauenswürdiger Partnerunternehmen in Polen, die qualifizierte Pflegekräfte rekrutieren und Hand in Hand mit den Franchisenehmern zusammenarbeiten
  • Langfristig orientierter und erfolgreicher Investor
  • Flache Hierarchien, motiviertes und sympathisches Team
  • Direkte Berichtslinie an die Geschäftsführung, Teil des Management-Teams
  • Attraktive Vergütung inkl. Firmenwagen zur Privatnutzung
  • Arbeiten aus vom Home-Office mit regelmäßigen Bürotagen oder vor Ort an einem der modernen Bürostandorte in Hamburg oder Itzehoe

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrem CV unter info@momento-beratung.de!

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein mittelständisches, weltweit aktives Unternehmen aus dem Anlagenbau, das seit über 50 Jahren komplexe Bauteile und Anlagen für das Schüttguthandling entwickelt und in Eigenproduktion herstellt. Man bietet maßgeschneiderte Lösungen rund um das Fördern, Befüllen und Lagern, Dosieren, Verwiegen und Verteilen von Schüttgütern an. Als Marktführer der schüttguterzeugenden und verarbeitenden Industrie ist das erfolgreiche und wachsende Unternehmen seit 2020 Teil eines internationalen Konzerns und profitiert von den dadurch entstandenen Synergieeffekten.

Im Markt ist unser Mandant für seine Ingenieurkompetenz, sowie die hohe Leistungsfähigkeit und den geringen Wartungsaufwand der Anlagen geschätzt.

Die Aufgabe

  • Verantwortung für den kompletten Vertriebsprozess von der Kundenanfrage bis zum Abschluss der Vertragsverhandlungen
  • Definition und Analyse der Spezifikationen und der Anlagenplanung/ des Anlagendesigns
  • Entwicklung von Teil- und Gesamtlösungen unter Berücksichtigung der Planung von Komponenten und Konstruktionen
  • Visualisierung der Anlage per Handskizze oder z.B. MS Visio
  • Entwicklung des Angebotes in Zusammenarbeit mit dem Innendienst
  • Präsentation vor Kunden gemeinsam mit der Vertriebsleitung und teilweise der Geschäftsführung
  • Projektüberwachung über die gesamte Laufzeit gemeinsam mit den Projektingenieuren
  • Umfassende Kundenverantwortung und -pflege
  • Teilnahme an Messen

Die fachlichen Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Prozesstechnik, Lebensmitteltechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Vertriebserfahrung im Anlagenbau für prozesstechnische Anlagen – idealerweise rund um das Fördern, Befüllen und Lagern, Dosieren, Verwiegen und Verteilen von Schüttgütern – oder vergleichbarer erklärungsbedürftiger Investitionsgüter
  • Sehr gutes Verständnis für Verfahrenstechnik und Anlagendesign
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Sehr gutes Verständnis für Verfahrenstechnik
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse werden erwartet

Die persönlichen Anforderungen

  • Vertriebspersönlichkeit
  • Kommunikationsstärke
  • Ausgeprägte planerische und koordinative Stärke
  • Lösungsorientierung und Engagement
  • Zielorientierte, strukturierte, pro-aktive und selbständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein in Kombination mit „Hands-on“-Mentalität
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Reisebereitschaft (ca. 10-20%)

Ihre Chance

  • Anspruchsvolle Kunden und Projekte auf nationaler und internationaler Ebene
  • Vielseitiger Aufgabenbereich beim Marktführer, der für seine Ingenieurkompetenz bekannt ist
  • Tätigkeit in einem gesunden, wachsenden Unternehmen, das in die Zukunft investiert
  • Überzeugende Rahmenbedingungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrem CV unter info@momento-beratung.de!

Das Unternehmen

Unser Mandant ist einer der weltweit bedeutenden Hersteller von Beleuchtungstechnik. Mit weit über 1000 Mitarbeiter*innen, rund 40 Niederlassungen und mehreren Produktionsstätten weltweit gilt das Unternehmen als Top-Adresse für anspruchsvolle Lichtlösungen im Außen- und Innenbereich in den Segmenten Architektur-, Office, Retail- und Stadtbeleuchtung. Das Unternehmen bietet eine innovative Produktpalette, sowie erstklassige Beratungs-, Planungs- und Serviceleistungen.

Die Aufgabe

  • Gestalterische und technische Planung von Beleuchtungskonzepten für anspruchsvolle Projekte
    – u. a. Office, Retail, Hotellerie, Museen, öffentliche Gebäude, oder auch ganze Stadtteile
  • Planung von Lichtlösungen, die den Kundenanforderungen und den Besonderheiten des
    Objekts gleichermaßen gerecht werden
  • Lichtberechnung mit Relux, Planung mit AutoCAD und technische Ausarbeitung in Form von
    professionellen 3D-Visualisierungen und überzeugenden Präsentationen
  • Sparringspartner und technischer Berater des Vertriebsaußendienstes bei anspruchsvollen
    Akquisitionsprojekten
  • Schnittstelle zum Außendienst, Vertriebsinnendienst, Aftersales (in der Muttergesellschaft)
  • Erstellung von Angeboten und Materiallisten zu Planungen mit Hilfe eines CRM-Systems

Die fachlichen Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich (Elektro-)Technik oder (Innen-) Architektur –
    idealerweise mit Schwerpunkt Lichtdesign, Lichttechnik
  • Alternativ: Zusatzqualifikation als Lichtdesigner/Lichtplaner
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Lichtplanung bei einem Unternehmen der Beleuchtungsindustrie oder in einem Lichtplanungsbzw. Elektroplanungsbüro
  • Fit im Umgang mit lichttechnischen Berechnungsprogrammen wie AutoCAD, Relux oder eine
    vergleichbare Lichtplanungssoftware, sowie mit PowerPoint und idealerweise Photoshop

Die persönlichen Anforderungen

  • Begeisterung für Architektur und Design, gepaart mit Innovationsfreude und dem Wunsch selbst
    Akzente in der Gestaltung mit Licht zu setzen
  • Eigenständigkeit und Kommunikationsstärke
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Offenheit für innovative Lichtkonzepte
  • Klares Verständnis für das Sinnvolle und technisch Machbare

Ihre Chance

  • Kollegiales Team in der Niederlassung in München
  • Intensive Einarbeitung
  • Enge Zusammenarbeit mit Vertriebskollegen
  • Anspruchsvolle Projekte in einem innovativen Unternehmen mit qualitativ hochwertigen Produkten
  • Wertschätzendes Umfeld mit funktionierenden, abteilungsübergreifenden Prozessen in einem internationalen Unternehmen
  • 1-2 Tage Homeoffice perspektivisch möglich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrem CV unter info@momento-beratung.de!

Das Unternehmen

Unser Mandant ist einer der größten bayerischen Zweckverbände für Abfallwirtschaft und kommunaler Abfallentsorger für zwei Landkreise westlich von München. Das erfolgreiche und moderne Dienstleistungsunternehmen beschäftigt 160 Mitarbeiter und bietet Bürgern und gewerblichen Kunden eine breite Palette an Services rund um die Entsorgung und Verwertung von Abfällen – mit über 45 Recyclinghöfen, über 300 Containerstationen, 70
Grünabfallsammelplätzen, sowie diversen Deponien.
Im Zuge einer geregelten Nachfolge wird eine abfallwirtschaftlich erfahrene Führungspersönlichkeit gesucht, die das Unternehmen führt und zukunftsgerichtet weiterentwickelt.

Die Aufgabe

  • Gesamtverantwortliche Leitung und strategische Weiterentwicklung des Zweckverbandes
  • Vorantreiben der geplanten Projekte (Recyclinghof, mehrere Deponien, etc.)und weiterer Ausbau des
    Entsorgungsangebots
  • Organisation und Planung der kommunalen Abfallwirtschaft und deren administrative, strategische und operative Umsetzung
  • Sicherung des wirtschaftlichen Erfolgs des Verbandes
  • Vertretung des Zweckverbands nach außen auch gegenüber der Verbandsversammlung, sonstigen politischen Gremien und der Öffentlichkeit
  • Pflege der Partnerschaften mit mittelständischen Entsorgungsunternehmen aus der Region und Industriekunden
  • Verantwortung für Ausschreibungs- und Vergabethemen (Durchführung durch externen Dienstleister)
  • Definition der Inhalte der Ausschreibungen

Die fachlichen Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Wünschenswert sind Fachrichtungen mit Fokussierung auf die Abfallwirtschaft bzw. Entsorgungs- oder Umwelttechnik
  • Mehrjährige Erfahrung in der Abfallwirtschaft in leitender Funktion
  • Kenntnisse des Abfallwirtschaftsmarktes und der Verwertungswege mit Preisen, Techniken und Hintergründen
  • Gute Kenntnisse im Abfall-, Vergabe und Vertragsrecht

Die persönlichen Anforderungen

  • Empathische Führungspersönlichkeit
  • Zielorientierte, strategische und strukturierte Denk- und Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität, überdurchschnittliches Engagement
  • Unternehmerisches Denken und verbindlicher Charakter
  • Kommunikationsstärke, Souveränität und positive Ausstrahlung
  • Freude am Umgang mit politischen Gremien und der Öffentlichkeit

Ihre Chance

  • Leitung eines Vorzeigeunternehmens im Bereich Abfallwirtschaft
  • Möglichkeit des strategischen und nachhaltigen Ausbaus eines zukunftsorientierten Unternehmens
  • Übernahme eines sehr gut geführten und eingespielten Teams und einer produktiven und angenehmem Arbeitsatmosphäre
  • Tätigkeit an einem attraktiven Standort in einer wirtschaftlich gesunden Region
  • Sehr gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Besonders attraktives Vergütungspaket inkl. Firmenfahrzeug auch zur privaten Nutzung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrem CV unter info@momento-beratung.de!

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein mittelständisches, weltweit aktives Unternehmen aus dem Anlagenbau, das seit über 50 Jahren komplexe Bauteile und Anlagen für das Schüttguthandling entwickelt und in Eigenproduktion herstellt. Man bietet maßgeschneiderte Lösungen rund um das Fördern, Befüllen und
Lagern, Dosieren, Verwiegen und Verteilen von Schüttgütern an. Als Marktführer der schüttguterzeugenden- und verarbeitenden Industrie ist das erfolgreiche und wachsende Unternehmen seit 2020 Teil eines internationalen Konzerns und profitiert von den dadurch entstandenen Synergieeffekten.

Im Markt ist unser Mandant für seine Ingenieurkompetenz, sowie die hohe Leistungsfähigkeit und den geringen Wartungsaufwand der Anlagen geschätzt.

Die Aufgabe

  • Projektbegleitung von A-Z: Projektierung und Umsetzung maßgeschneiderter Schüttgut-Solutions im In- und Ausland
  • Koordination internationaler Projektteams (Konstruktion, Produktion, Einkauf, Logistik,
    Montage, Vertrieb, Kunden) und externer Lieferanten
  • Professionelle Planung von Aufgaben und Abläufen, Ressourcen, Terminen und Kosten
  • Verantwortung für die technische Planung und Spezifikation der Maschinen und Anlagen
  • Enge Zusammenarbeit mit Kollegen der Konstruktion
  • Erstellung von Lastenheften, Projektzeichnungen, Funktionsbeschreibungen
  • Erarbeitung von Spezifikationen für externe Lieferanten
  • Vorbereitung und Durchführung der Inbetriebnahme beim Kunden
  • Verantwortung für die Abnahme der Anlagen inkl. entsprechende Dokumentation

Die fachlichen Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Prozesstechnik,
    Lebensmitteltechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare
    Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in der Projektierung und Inbetriebnahme von prozesstechnischen Maschinen und Anlagen – idealerweise bei einem Unternehmen im Bereich Maschinen- oder Anlagenbau
  • Umfassendes Projektmanagement-Know-How
  • Versierter Umgang mit 2D und 3D CAD sowie mit ERPSystemen
  • Sehr gutes Verständnis für Verfahrenstechnik
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse werden erwartet

Die persönlichen Anforderungen

  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein in Kombination mit „Hands-on“-Mentalität
  • Ausgeprägte planerische und koordinative Stärke #
  • Lösungsorientierung und Engagement
  • Zielorientierte, strukturierte, pro-aktive und selbständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Reisebereitschaft (ca. 10-20%)

Ihre Chance

  • Anspruchsvolle Projekte auf nationaler und internationaler Ebene
  • Vielseitiger Aufgabenbereich beim Marktführer, der für seine Ingenieurkompetenz bekannt ist
  • Tätigkeit in einem gesunden, wachsenden Unternehmen, das in die Zukunft investiert
  • Überzeugende Rahmenbedingungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrem CV unter info@momento-beratung.de!

Das Unternehmen

Unser Mandant ist einer der weltweit führenden Spezialisten für lichttechnische Systeme. Dazu gehören
Leuchten, Strahler, Schienensysteme und die Beratung in Lichtkonzepten. Die Produkte, die das Familienunternehmen entwickelt und produziert, stehen für Präzision, Hochwertigkeit und Design und kommen weltweit in Objekten der Bereiche Kultur, Wohnen, Büro, Kommunen, Hotellerie, Einzelhandel jeweils bei der Innen- und Außenbeleuchtung zum Einsatz.

Die Aufgabe

  • Ausbau und Pflege der Kundenkontakte in der Region
  • Projektakquisition bei (Innen-)Architekturbüros, Landschaftsarchitekten, Lichtplanern, Elektroplanern, Museen, Galerien, Bauabteilungen von Behörden und Industrie, Eigentümern
  • Erarbeitung von Lichtkonzepten und Angeboten in Zusammenarbeit mit dem Innendienst
  • Identifikation neuer Geschäftsmöglichkeiten und innovativer Ansätze im aktuellen Markt
  • Umsatzverantwortung
  • Erstellung von Umsatzplanungen für das Vertriebsgebiet
  • Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen
  • Projektbegleitung von der Planung bis zur Installation

Die fachlichen Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur oder Elektrotechnik oder eine abgeschlossene
    kaufmännische oder elektrotechnische Ausbildung
  • 3-5 Jahre Erfahrung im Vertrieb (Außen- oder Innendienst) eines erklärungsbedürftigen Produktes
    oder als Architekt, Licht- oder Elektroplaner
  • Erste Umsatzverantwortung wünschenswert
  • Solides technisches Grundverständnis, Fähigkeit zu skizzieren, räumliches Verständnis
  • Markt- und Beleuchtungsvorkenntnisse wünschenswert
  • Erfahrung mit Projektarbeit und Projektbegleitung
  • Präsentations- und Verhandlungsgeschick
  • Faszination für erklärungsbedürftige Designprodukte
  • Gute Englischkenntnisse werden erwartet

Die persönlichen Anforderungen

  • Vertriebspersönlichkeit aus Leidenschaft
  • Ausgeprägtes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein in Kombination mit „Hands-on“-Mentalität
  • Unternehmerische Denke und verbindlicher Charakter
  • Zielorientierte, strukturierte, pro-aktive und selbständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Empathie

Ihre Chance

  • Anspruchsvolle Projekte in einem wertschätzenden Umfeld mit etablierten, abteilungsübergreifenden Prozessen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem Team, in dem transparent und professionell miteinander
    gearbeitet wird
  • Überzeugende Rahmenbedingungen und gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrem CV unter info@momento-beratung.de!

Das Unternehmen

Unser Mandant ist einer der weltweit führenden Spezialisten für lichttechnische Systeme. Dazu gehören
Leuchten, Strahler, Schienensysteme und die Beratung in Lichtkonzepten. Die Produkte, die das Familienunternehmen entwickelt und produziert, stehen für Präzision, Hochwertigkeit und Design und kommen weltweit in Objekten der Bereiche Kultur, Wohnen, Büro, Kommunen, Hotellerie, Einzelhandel jeweils bei der Innen- und Außenbeleuchtung zum Einsatz.

Die Aufgabe

  • Ausbau und Pflege der Kundenkontakte in der Region
  • Projektakquisition bei (Innen-)Architekturbüros, Landschaftsarchitekten, Lichtplanern, Elektroplanern, Museen, Galerien, Bauabteilungen von Behörden und Industrie, Eigentümern
  • Erarbeitung von Lichtkonzepten und Angeboten in Zusammenarbeit mit dem Innendienst
  • Identifikation neuer Geschäftsmöglichkeiten und innovativer Ansätze im aktuellen Markt
  • Umsatzverantwortung
  • Erstellung von Umsatzplanungen für das Vertriebsgebiet
  • Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen
  • Projektbegleitung von der Planung bis zur Installation

Die fachlichen Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur oder Elektrotechnik oder eine abgeschlossene kaufmännische oder elektrotechnische Ausbildung
  • 3-5 Jahre Erfahrung im Vertrieb (Außen- oder Innendienst) eines erklärungsbedürftigen Produktes
    oder als Architekt, Licht- oder Elektroplaner
  • Erste Umsatzverantwortung wünschenswert
  • Solides technisches Grundverständnis, Fähigkeit zu skizzieren, räumliches Verständnis
  • Markt- und Beleuchtungsvorkenntnisse wünschenswert
  • Erfahrung mit Projektarbeit und Projektbegleitung
  • Präsentations- und Verhandlungsgeschick
  • Faszination für erklärungsbedürftige Designprodukte
  • Gute Englischkenntnisse werden erwartet

Die persönlichen Anforderungen

  • Vertriebspersönlichkeit aus Leidenschaft
  • Ausgeprägtes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein in Kombination mit „Hands-on“-Mentalität
  • Unternehmerische Denke und verbindlicher Charakter
  • Zielorientierte, strukturierte, pro-aktive und selbständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Empathie

Ihre Chance

  • Anspruchsvolle Projekte in einem wertschätzenden Umfeld mit etablierten, abteilungsübergreifenden Prozessen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem Team, in dem transparent und professionell miteinander
    gearbeitet wird
  • Überzeugende Rahmenbedingungen und gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrem CV unter info@momento-beratung.de!

Aus Diskretionsgründen führen wir hier nicht alle aktuellen Projekte auf. Gerne besprechen wir mit Ihnen weitere Möglichkeiten im Rahmen eines unverbindlichen Telefonats.

Wiederkehrende Suchmandate

Regelmäßig besetzen wir für unsere Kunden folgende Positionen:

Die Unternehmen

Unsere Mandanten sind führende Hersteller aus den baunahen Branchen wie z.B. Beleuchtung, Elektrotechnik, Belüftung, Sanitär etc., die permanenten Bedarf an motivierten Vertriebsmitarbeitern haben.

Die Aufgabe

  • Ausbau und Pflege der Kundenkontakte in der jeweiligen Region
  • Projektakquisition z.B. bei Architekturbüros, Großhandel, Elektroplanern, Installationsbetrieben, Einzelhandel, Bauabteilungen von Behörden, Eigentümern/ Bauherren
  • Erarbeitung von Konzepten und Angeboten in Zusammenarbeit mit dem Innendienst
  • Identifikation neuer Geschäftsmöglichkeiten und innovativer Ansätze im aktuellen Markt
  • Umsatzverantwortung
  • Erstellung von Umsatzplanungen für das Vertriebsgebiet
  • Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen
  • Projektbegleitung von der Planung bis zur Installation

Die fachlichen Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur oder Elektrotechnik oder eine abgeschlossene kaufmännische oder elektrotechnische Ausbildung
  • Erfahrung im Vertrieb (Außen- oder Innendienst) eines erklärungsbedürftigen Produktes oder als Architekt, oder Planer im jeweiligen Themenbereich (Licht, Elektro, Sanitär, TGA)
  • Erste Umsatzverantwortung wünschenswert
  • Solides technisches Grundverständnis, Fähigkeit zu skizzieren
  • Markt- und Beleuchtungsvorkenntnisse wünschenswert
  • Erfahrung mit Projektarbeit und Projektbegleitung
  • Präsentations- und Verhandlungsgeschick
  • Faszination für erklärungsbedürftige Produkte

Die persönlichen Anforderungen

  • Vertriebspersönlichkeit aus Leidenschaft
  • Ausgeprägtes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein in Kombination mit „Hands-on“-Mentalität
  • Unternehmerische Denke und verbindlicher Charakter
  • Zielorientierte, strukturierte, pro-aktive und selbständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Empathie

Die Unternehmen

Wir suchen laufend für einige unserer Mandanten kaufmännische Leiter/ CFOs als Interimsmanager

Die Aufgabe

  • Gesamtverantwortung für alle kaufmännischen Angelegenheiten (Finanzbuchhaltung, Controlling,etc.)
  • Strategische und operative Führung der Abteilung Finanzen
  • Verantwortung für die Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Weiterentwicklung der vorhandenen Controllinginstrumente
  • Durchführung von Analysen und Wirtschaftlichkeits-betrachtungen
  • Weiterentwicklung der Prozesse im Finanz- und Rechnungswesen
  • Erster Ansprechpartner für Banken, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Die fachlichen Anforderungen

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium – idealerweise mit Schwerpunkt Controlling/ Rechnungswesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Finanzen, Controlling oder Buchhaltung
  • Mehrjährige Führungserfahrung
  • Kenntnisse im Bereich IFRS/ IAS und HGB, sowie in der Bilanzierung und Besteuerung von Unternehmen
  • Kenntnisse gängiger Controlling-Instrumente zur Nachverfolgung der gesetzten Meilensteine
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis und analytisches Denkvermögen
  • Erfahrung als Interimsmanager (m/w/d) wünschenswert aber nicht notwendig
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Die persönlichen Anforderungen

  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein in Kombination mit „Hands-on“-Mentalität
  • Schnelle Auffassungsgabe gepaart mit der Fähigkeit, sich schnell in neuen Situationen zurechtzufinden
  • Zielorientierte, strukturierte, pro-aktive und selbständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke
  • Souveränes Auftreten

Das Unternehmen

Wir suchen laufend für einige unserer Mandanten Personalleiter/ Leiter HR als Interimsmanager

Die Aufgabe

  • Erarbeitung und Umsetzung von HR-Strategien und Prozessen
  • Betreuung und Beratung von Mitarbeitern und Führungskräften in allen personalrelevanten Fragestellungen
  • Eigenverantwortliche Begleitung und Umsetzung aller personalrelevanten Themen
  • Gestaltung und Umsetzung von Employer Branding Maßnahmen
  • Personalentwicklung, -förderung
  • Durchführung von Vertrags- und Gehaltsverhandlungen
  • Verantwortung, Gestaltung und Durchführung von Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Ansprechpartner in arbeitsrechtlichen Fragestellungen

Die fachlichen Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Fachbereiche Jura, Psychologie, BWL oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personalwesen
  • Erfahrung in der operativen Umsetzung von HR-Themen
  • Mehrjährige Führungserfahrung
  • Sehr gute Arbeitsrechtskenntnisse
  • Erfahrung als Interimsmanager (m/w/d)wünschenswert aber nicht notwendig
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Die persönlichen Anforderungen

  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein in Kombination mit „Hands-on“-Mentalität
  • Schnelle Auffassungsgabe gepaart mit der Fähigkeit, sich schnell in neuen Situationen zurechtzufinden
  • Zielorientierte, strukturierte, pro-aktive und selbständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke
  • Souveränes Auftreten

Die Arbeitgeber

Unsere Mandanten sind Zweckverbände und Kommunalunternehmen mit Sitz in Oberbayern, die als moderne Dienstleistungsunternehmen agieren, z.B. in den Bereichen Abfallwirtschaft, Abwasserentsorgung, Wohnen.

Die Aufgabe

  • Führung und strategische Weiterentwicklung des Unternehmens
  • Leitende betriebswirtschaftliche Aufgaben, wie die Sicherstellung des wirtschaftlichen Betriebs und/oder die Aufstellung des Wirtschaftsplans und des Jahresabschlusses
  • Vertretung bzw. fachkompetente Beratung in den Verbandsgremien und politischen Gremien
  • Konstruktive Kommunikation mit Bürgern und Mitarbeitern
  • Verantwortlich für die Außendarstellung des Verbandes/des Kommunalunternehmens (inkl. Marketingmaßnahmen)
  • Qualitätssicherung und Zertifizierungen

Die fachlichen Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Universität/ Fachhochschule) oder vergleichbare Befähigung der 4. Qualifikationsebene
  • Mehrjährige Erfahrung in einer verantwortungsvollen Position im relevanten Bereich, inkl. Führungserfahrung
  • Fundierte betriebswirtschaftliche Fachkenntnisse
  • Unternehmerisches Denken
  • Vertiefte Kenntnisse in rechtlichen Themen in Bezug auf öffentlich-rechtliche Vorgaben
  • Kenntnisse des kommunalen Auftrags- und Vergabewesens

Die persönlichen Anforderungen

  • Führungspersönlichkeit mit Führungsqualitäten
  • Konzeptionelle und strategische Herangehensweise mit notwendiger Umsetzungsstärke
  • Zielorientierte und strukturierte Denk- und Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität, überdurchschnittliches Engagement
  • Bereitschaft, sich neues Wissen anzueignen
  • Kommunikationsstärke und positive Ausstrahlung
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • Interesse an Gremienarbeit in Expertenforen und Interessenvertretungen
  • Hierarchieloses Denken und ausgeprägte Empathie (Bürgernähe, Bürgerorientierung)

Bitte beachten Sie, dass sich bei dieser Anzeige um ein allgemeines Stellenprofil handelt.

Die Arbeitgeber

Unsere Mandanten sind Landratsämter und Kommunen in Oberbayern.

Die Aufgabe

  • Fachliche, organisatorische und personelle Leitung meist inkl. Budgetverantwortung
  • Wahrnehmen von Führungsaufgaben und Einsetzen von Führungsinstrumenten
  • Bearbeitung bzw. Unterstützung der Mitarbeiter von/in komplexen Sonderfällen
  • Fachlicher Austausch und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit anderen Bereichen und externen Behörden
  • Zum Teil Repräsentant nach außen, z.B. vor Gericht, in Zusammenarbeit mit Gremien o.ä.

Die fachlichen Anforderungen

  • Beamte (m/w/d) ab der 3. Qualifikationsebene Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen (ehem. gehobener Dienst) bzw. Verwaltungsfachwirt (m/w/d) (Fachprüfung II)
  • Alternativ: abgeschlossenes Studium in vergleichbaren Wissenschaften, wie z.B. Public Management, Verwaltungswissenschaften oder Rechtswissenschaften
  • Fundierte Fachkenntnisse im Verwaltungsrecht und idealerweise in den spezifischen Rechtsgebieten der Positionen

Die persönlichen Anforderungen

  • Führungserfahrung, abhängig von der Ebene, und Führungskompetenz
  • Sozialkompetenz
  • Konfliktlösungs- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, Organisationsvermögen und Belastbarkeit
  • Selbstbewusstes und freundliches Auftreten, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Sicheres und schnelles Urteilsvermögen, Entscheidungsfreude

Bitte beachten Sie, dass sich bei dieser Anzeige um ein allgemeines Stellenprofil handelt.

Hat eine der Positionen Ihr Interesse geweckt oder möchten Sie initiativ mit uns in Kontakt treten, dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnisse) an info@momento-beratung.de oder rufen Sie uns an.

T +49 (0)89 413 24 09-0